bild
bild

bild

bild

bild

bild
bild
bild

Unser Haus

Herzlich willkommen im Gasthof zur Post in Kloster Schöntal!

Seit mehr als 150 Jahren und 5 Generationen befindet sich unser Haus nun in Familienbesitz und ist als renommiertes Landhotel und Speiselokal weit über die Grenzen Schöntals bekannt. Das 1701 erbaute Gebäude diente den Mönchen ursprünglich als Klosterwaschhaus, heute bieten unsere verschiedenen Gasträume einen ansprechenden Rahmen für kleine und große Familienfeiern, Hochzeiten und Betriebsausflüge.
Erleben Sie bei uns gelebte familiäre Gastfreundlichkeit, sowie die Liebe zur großen Tradition und kleinen Details.

Nach einem erlebnisreichen Tag kommen Sie in einem unsere modernen und der Geschichte unseres Hauses entsprechend stilvoll eingerichteten Hotelzimmer zur Ruhe. Im historischen und denkmalgeschützten"Alten Posthaus" stehen Ihnen hierzu 15 Doppelzimmer zur Verfügung, welche 2013 komplett renoviert wurden. Im 2002 erbauten und durch einen Glasbau mit dem Haupthaus verbundenen "Neuen Posthaus" befinden sich 18 weitere Gästezimmer, sowie unser umfangreicher Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Türkischem Dampfbad, Erlebnisdusche, Kneippfußbecken, Solarium und Ruhebereich. Auch das liebevoll und großzügig angerichtete Frühstücksbüffet servieren wir im Erdgeschoss des Neuen Posthauses.

Alle Zimmer sind mit einem im Lift zu erreichen und verfügen über Dusche/Bad, WC, Haarfön, Kabel-TV und Tresor. Kostenloser Internetzugang über WLAN steht Ihnen in beiden Häusern zur Verfügung.

Ob im Sommer bei einem erfrischenden Getränk im Biergarten unter den Kastanien, bei einer Familienfeier mit herzlichem Service oder im Wellnessbereich nach einem anstrengenden Tag, bei uns fühlt man sich einfach wohl.

In diesem Sinne heißt Sie die Familie Blattau herzlich willkommen im Gasthof zur Post in Kloster Schöntal.